Deine Meinung zählt.

Du hast die gleiche oder ähnliche Frage. Dich bewegt das Thema oder du möchtest mehr dazu wissen. Tausche dich mit anderen aus! Du kannst dein Interesse an den Fragen jeweils durch Vergabe deiner Sterne bewerten. Stelle doch Rückfragen zu bestehenden Antworten oder formuliere selbst eine Antwort. Es geht um deine Meinung zu den Fragen!

Darf man eine Beziehung mit jemandem führen, der/die nicht Christ/in ist?

Anmelden um diese Frage zu voten...
0/5 Sterne (0 Stimmen)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Girl_for_God | 04.05.2015

Ja das darf man. Keiner kann dir das verbieten. Es gibt auch genug Beziehungen zwischen einem Christen un einem nichtchristen die gut funktionieren aber du musst dir bewusst sein dass es schnell zu Problemen kommen kann. Dein Partner versteht deine Beziehung zu gott vllt nicht un du kannst auch nicht gemeinsam mit ihm bibel lesen oder beten. Es kann funktionieren aber du musst dir dessen bewusst sein. Wichtig wäre dss dein Partner deine Beziehung zu gott versteht un divh nicht von Gott abhält!

Kommentar von theprincess | 28.05.2015

ja

x

Bitte melde dich an.

Du kannst Fragen bewerten, deine eigenen Fragen stellen und Kommentare abgeben.

Du hast noch keinen Account? Jetzt Registrieren!